Beiträge

Bixby-Button

Bixby-Button kann jetzt auch mit anderen Apps belegt werden! Bisher keine Bewertungen vorhanden

Alle Besitzer eines Samsung Galaxy S10, Galaxy 10+ und Galaxy S10e haben einen Grund zur Freude, denn der Bixby-Button wurde nun von Samsung freigegeben und kann nun mit fast allen anderen Android-Apps belegt werden. Doch erst einmal, was ist Bixby überhaupt?

Bixby ist ein von Samsung entwickelter Sprachassistent, der bereits mit dem Galaxy S8 eingeführt worden ist. Seitdem haben auch alle Smartphones die von Samsung auf den Markt gekommen sind extra einen Hardware-Button auf der linken Seite verbaut, der bisher nur zum Start von Bixby verwendet werden konnte. Doch da Bixby noch nicht einmal richtig Deutsch kann, haben sich User regelmäßig bei Samsung beschwert, dass diese den Button einfach bei zukünftigen Smartphones entfernen sollen oder es ermöglichen ihn mit einer anderen App zu belegen. Letzteres hat Samsung nun auch endlich gemacht. Wie Ihr den Bixby-Button umbelegen könnt und welche Apps ausgeschlossen sind, erfahrt Ihr in diesem Artikel.

Mit welchen Apps kann ich nun auf den Button legen?

Bei den neu erschienenen Flaggschiff-Geräten von Samsung, kann der Bixby-Button nun mit fast jeder Android-App belegt werden. Doch auch nur FAST mit jeder. Andere Assistenten, wie zum Beispiel der von Google, stehen nicht zur Auswahl bereit. Aber ansonsten kann jede andere installierte App oder auch einen vorher festgelegter Schnellbefehl ausgewählt werden.

Und so funktioniert die Neubelegung

Um den Bixby-Button umzubelegen, müssen Sie wie folgt vorgehen:

  1. Als erstes sollten Sie sicher gehen, dass auch die neuste Version der Bixby-App installiert ist.
  2. Die Änderung erfolgt in der Bixby-App. Um diese zu öffnen drücken Sie einfach den Bixby-Button.
  3. Als nächstes müssen Sie auf auf das Menü-Feld mit den drei Punkten klicken und anschließend “Einstellungen” auswählen.
  4. Dann werden die Bixby-Einstellungen geöffnet, in denen Sie dann den Unterpunkt “Bixby-Taste” öffnen.
  5. Dann erscheint die Auswahl, ob man Bixby nun mit einmaligen- oder mit zweimaligen-Drücken öffnen will.
  6. Da wählen Sie dann “zweimaliges-Drücken” aus und schon können Sie Auswählen welche App oder welcher Schnellbefehl bei einmaligen Drücken ausgeführt werden soll.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, freuen wir uns sie weiter mit interessanten Beiträgen rund um das Thema Apps informieren zu können. Weitere Informationen finden Sie bei unseren Partnerseiten econsor und econsor mobile.

Diesen Beitrag bewerten